FANDOM


Das VfL-Stadion am Elsterweg ist ein Fußballstadion in Wolfsburg. Das Stadion ist die Heimstätte der Frauen- und der zweiten Herrenmannschaft des VfL Wolfsburg und bietet Platz für 17.600 Zuschauer.

Am 10. Oktober 1947 wurde das Stadion eingeweiht und wurde zur neuen Heimat der ersten Herrenmannschaft des VfL. Im Jahre 1961 entstand die überdachte Haupttribüne, die für 750.000 DM aus Betonelementen erbaut wurde. Nachdem die VfL-Herren 1997 in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen sind, wurde das Stadion renoviert auf eine Kapazität von 21.600 Plätzen ausgebaut. Aufgrund der Fertigstellung der Volkswagen-Arena fand am 23. November 2002 das letzte Spiel der ersten Fußball-Herrenmannschaft im VfL-Stadion statt.

Seitdem spielen die Frauenmannschaft (Bundesliga) und die zweite Herrenmannschaft (Regionalliga Nord) im VfL-Stadion. Die Arena ist zurzeit das größte Stadion der Frauen-Bundesliga.


Weblinks

http://de.wikipedia.org/wiki/VfL-Stadion_am_Elsterweg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki